FAQ

Tickets

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Gilt mein Ticket auch an einem anderen Tag?

Die Tickets werden für ein bestimmtes Zeitfenster erworben, das auf dem Ticket angezeigt wird. Diese Zeitfenster helfen dabei, den Zugang zur Ausstellung zu optimieren und den Publikumsverkehr zu organisieren. Die Tickets sind nur am ausgewählten Tag gültig.

Was ist, wenn ich zu spät bin?

Falls Sie zu spät kommen, werden wir uns bemühen, Ihnen den Zugang zur Ausstellung im nächsten Zeitfenster zu ermöglichen – je nach Verfügbarkeit und Auslastung. Wir empfehlen Ihnen aber, pünktlich zu sein, besonders bei Buchung des letzten Zeitfenster des Tages, da die Ausstellung danach schließt. Bitte beachten Sie allerdings, dass wir den Zugang zur Ausstellung außerhalb des angegebenen Zeitfensters nicht garantieren können, wenn die Zeitfenster ausgebucht sind.

Ich weiß noch nicht, wann ich die Ausstellung besuchen kann. Ist es möglich, ein Ticket ohne Datum und Uhrzeit zu kaufen?

Beim Kauf des Tickets ist es erforderlich, Tag und Uhrzeit auszuwählen. Um einen angenehmen Aufenthalt für alle Besucher sicherzustellen, wird der Zugang zur Ausstellung über einstündige Zeitfenster organisiert. Sie sollten zur angegebenen Uhrzeit vor Ort sein, um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können. Wenn Sie die Ausstellung betreten haben, können Sie so lange bleiben, wie Sie wollen. Die durchschnittliche Besuchszeit liegt bei etwa einer Stunde. Es besteht auch die Option einen Gutschein zu kaufen, den Sie einlösen können, wann immer Sie wollen. Eine Reservierung ist nicht nötig.

Wann ist die letzte Eintrittszeit?

Der letzte Einlass ist eine Stunde vor Geschäftsschluss. Damit gewährleistet ist, dass Sie über genügend Zeit verfügen um das Erlebnis der Ausstellung auf sich wirken zu lassen, werden Besucher und Besucherinnen mit dem Zeitfenster 19:00 Uhr gebeten, pünktlich zu sein. Um Verzögerungen beim Einlass im letzten Zeitfenster auszugleichen, beenden wir die Ausstellung immer eine Viertelstunde nach der offiziellen Schließung, damit Sie über ausreichend Zeit verfügen, um alles genießen zu können!

Kann ich das Ticket umtauschen oder zurückgeben?

Gemäß unserer Richtlinien tauschen wir die Tickets weder um, noch sind sie erstattungsfähig. Wir schlagen Ihnen folgendes vor: geben Sie die Eintrittskarte an einen Freund, eine Freundin oder ein Familienmitglied weiter, damit diese Person sich an der Ausstellung erfreuen kann (an dem Tag und zu der Uhrzeit, die auf dem Ticket angegben ist).

Kann ich Tickets an der Kasse kaufen?

Eintrittskarten können vor Ort gekauft werden. Allerdings legen wir Ihnen nahe, die Tickets online zu erwerben, um sicherzustellen, dass die Tickets an dem von Ihnen gewünschten Tag und Uhrzeit noch verfügbar sind.

Gibt es Ermäßigung für ausländische Studierende?

Ausländische Studierende können ermäßigte Tickets kaufen, wenn sie einen gültigen Studierendenausweis vorlegen können (ohne Altersbeschränkung).

Schlechtes Wetter und höhere Gewalt

Im Falle höherer Gewalt oder sonstiger unvorhersehbarer, außergewöhnlicher und unverschuldeter Umstände, was die Schließung der Ausstellung zur Folge hat, wird der Veranstalter sich nach Kräften bemühen, den Ticketbesitzern den Besuch an einem anderen Tag zu ermöglichen. Bitte prüfen Sie unsere Social Media Kanäle, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Die Ausstellung

Wie kann man die Ausstellung am besten genießen?

1. Van Gogh Alive ist kein Kinofilm, keine Theatervorstellung und kein Konzert, sondern eine immersive Ausstellung.

2. Sie dürfen sich bewegen. Wir legen es Ihnen sogar nahe sich zu bewegen. Es macht Spaß die Projektionen und den Raum aus verschiedenen Perspektiven zu sehen.

3. Sie stehen niemandem im Weg. Sie laufen niemandem durchs Bild. Sie stören niemanden.

4. Niemand steht Ihnen im Weg. Niemand läuft Ihnen durchs Bild. Wenn Sie sich gestört fühlen, bewegen Sie sich bitte ein bißchen.

5. Sie dürfen Fotos machen. Von sich, von Ihrer Begleitung, von den Projektionen. Bitte legen Sie dabei Ihre Maske nicht ab und nutzen Sie keinen Blitz.

6. Sie dürfen die Fotos auf alle Social Media Kanäle hochladen, die Sie finden. Bitte markieren Sie uns mit @vangoghalivede

7. Sie dürfen sich unterhalten. Schreien Sie dabei bitte nicht.

8. Bitte maßregeln Sie niemanden. Vor allem dann nicht, wenn er*sie sich bewegt, spricht oder Fotos macht.

 

Wieviel Zeit sollte ich für die Ausstellung einplanen?

Das Multimediaerlebnis der Ausstellung dauert ungefähr 40 Minuten. Da es auch eine Einführung gibt, empfehlen wir Ihnen etwa eine Stunde zu bleiben. Sobald Sie die Ausstellung betreten haben, können Sie so lange bleiben, wie Sie wollen. Bitte beachten Sie allerdings, dass wir eine Stunde nach dem letzten Einlass schließen. 

Gibt es van Gogh Gemälde in der Ausstellung?

Van Gogh Alive – The Experience ist keine Ausstellung im klassischen Sinn, sondern ein multimediales Gesamtkunstwerk. Die Gemälde stehen mit dem Ausstellungsraum, in dem sie projiziert werden, in enger Verbindung. Über 3000 Bilder (Riesig, kristallklar und inspirierend) verändern jede Oberfläche. Allerdings besitzen wir keine der originalen Arbeiten von van Gogh, stattdessen werden sie auf riesige Leinwände projiziert.

Gibt es eine Garderobe?

Es wird kein Garderoben-Service bereitgestellt. Es ist nicht gestattet die Ausstellung mit folgenden Gegenständen zu betreten: Essen, Trinken, Regenschirmen, Kinderwagen oder Kindersitze, große Rucksäcke, Koffer, Motorradhelme, Fahrräder, Skateboards oder andere Transportmittel mit Rädern. Der Veranstalter und der Veranstaltungsort übernehmen keine Haftung für Verlust oder Schäden jedweder persönlicher Gegenstände.

Gibt es Toiletten?

Ja, es gibt Toiletten am Ende der Austellung im Merchandise-Bereich.

Ist die Ausstellung für Kinder geeignet?

Es gibt kein Mindestalter, um die Ausstellung besuchen zu können. In Begleitung eines Erwachsenen haben Kinder bis 3 Jahren freien Eintritt. Um die anderen Besucher nicht zu stören, legen wir nahe, dass sich die Kinder immer in der Nähe der Erwachsenen aufhalten. Bitte beaufsichtigen Sie Ihre Kinder jederzeit, da es verboten ist, die Bildschirme und die Ausstattung zu berühren, zu treten oder sich daran anzulehnen. Aufgrund der Konzeption der Ausstellung wird der Ausstellungsort nur minimal beleuchtet sein. Bitte seien Sie sich der Umgebung gewahr und achten Sie auf Ihre Kinder.

Kann ich die Ausstellung mit einem Kinderwagen besuchen?

Der Eintritt in die Ausstellung mit Kinderwagen oder Kindersitz ist nicht erlaubt. Bitte stellen Sie Kinderwagen am dafür vorgesehenen Ort im Eingangsbereich ab.

Barrierefreiheit

Der Zugang ist über eine Rampe am Hintereingang möglich. Ihre Begleitperson sollte unser Team am Eingang verständigen und wir lassen Sie dann dort ein.

Eintrittskarten

Menschen mit Behinderungen können ein ermäßigtes Ticket erwerben. Wenn Sie in Ihrem Behindertenausweis den Eintrag „Begleitperson“ haben, erhält Ihre Begleitperson freien Eintritt. Ein zusätzliches Ticket ist nicht erforderlich.

Parken

Auf dem Gelände des Veranstalters ist es leider nicht möglich zu parken. Dort können Sie abgeschleppt werden. Das kostengünstige Sprinkenhof Parkhaus VIVO ist in 5 Minuten fußläufig zu erreichen. In ca. 15 Minuten finden Sie den P+R Parkplatz Bahrenfeld oder die Parkhäuser rund um den Altona Bahnhof.

Die Ausstellung

Die gesamte Ausstellung und der Merchandise-Shop am Ausgang sind ebenerdig zugänglich. Toiletten Die Sanitäranlagen inkl. barrierefreie Toiletten befinden sich am Ausgang im Merchandise-Shop.

Blindenhunde/Assistenzhunde

Offizielle Blinden- und Assistenzhunde dürfen Sie in die Ausstellung begleiten.

Kann ich fotografieren?

Es ist erlaubt, Fotos für die persönliche und nicht kommerzielle Nutzung aufzunehmen. Stellen Sie sicher, dass die Blitzfunktion ausgeschaltet ist, um andere Besucher nicht zu belästigen. Es ist verboten Stative, Einbeinstative und Selfiesticks in der Ausstellung zu verwenden. Wir bitten Sie, den Hashtag #VanGoghAliveMunich zu verwenden, wenn Sie die Fotos auf Ihren Social Media Kanälen posten: So ermöglichen Sie es, mehr Leuten die Ausstellung durch Ihre Augen zu sehen.

Merchandise

Wollen Sie ein Andanken mit nach Hause nehmen? Am Ende der Ausstellung gibt es einen Shop, in dem Sie eine Vielzahl von Produkten vorfinden.

Wie komme ich zu der Ausstellung?

Klicken sie hier, um es zu erfahren.

Sind Hunde in der Ausstellung erlaubt?

Hunde sind in der Ausstellung leider nicht erlaubt. Es gibt viele sehr empfindliche technische Geräte (Projektoren, Lautsprecher, Licht etc.), deren Funktion wir sicherstellen müssen.

Offizielle Blinden- und Assistenzhunde dürfen Sie in die Ausstellung begleiten.

Von Grande Experiences entwickelt